(030) 9627710
Link verschicken   Drucken
 

Patengroßeltern

Ein älterer Mann und eine ältere Frau stehen neben einer Rutsche, auf der ein Kleinkind rutscht.

Omas und Opas, die um die Ecke oder mit im Haus wohnen, sind für viele Kinder und junge Familien heute längst nicht mehr selbstverständlich. Und auch so manche Seniorin und mancher Senior vermisst sein Enkelkind zum Verwöhnen in der Nähe. Das Patengroßelternprojekt schließt hier eine Lücke und knüpft nachbarschaftliche Netze im Stadtteil, wo sie nicht selbstverständlich sind.

 

Patengroßeltern schenken Kindern Zeit und Aufmerksamkeit. Sie lesen Kindern vor, gehen mit ihnen auf den Spielplatz, in die Bibliothek und fördern im gemeinsamen Spiel und beim Basteln die Fantasie. Großeltern sind für Kinder sehr wertvoll und bieten einen wichtigen Bezugspunkt für ein gesundes Aufwachsen.

 

Von diesem Nachbarschaftsprojekt profitieren alle: die Kinder erhalten mehr Aufmerksamkeit, die Eltern haben mal Zeit für sich zum Krafttanken und die Patengroßeltern bleiben aktiv und genießen den Spaß mit ihren Patenkindern. 

Patengroßeltern suchen

Wenn Sie eine Patenoma oder einen Patenopa für Ihr Kind suchen, melden Sie sich bei den Berliner Familienfreunden per Telefon oder Mail.

 

Patengroßeltern werden
Wollen auch Sie sich vom Kinderlachen Ihrer Nachbarschaft anstecken lassen? Dann melden Sie sich und werden Sie noch heute Patenoma oder Patenopa! Das Team der Patengroßeltern freut sich auf Sie!

 

Ansprechpartnerin:

Birgit Plank

☎ 030 85714656

🌍 Website

Buntstifte in einem Stiftehalter

Lichtenberg

SENGP

Verein für aktive Vielfalt